Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

HTK Schulbroschüre 2016|2017 - Kreiselternbeirat

111 Kreiselternbeirat Beratung und Förderung der Arbeit der Schulelternbeiräte Der Kreiselternbeirat ist der Ansprechpartner für die Schuleltern- beiräte in Bezug auf die allgemeine Elternarbeit an Schulen. Insbesondere bei schulübergreifendenThemen ist der Kreiseltern- beirat erster Ansprechpartner. Durch seine Präsenz in Ausschüssen und Kommissionen, z.B. im Jugendhilfeausschuss und in der Schulkommission, soll sichergestellt werden, dass die Belange der Schuleltern entsprechend Gehör finden. Neben der Arbeit mit dem Schulträger auf Kreisebene nimmt insbe- sondere die Auseinandersetzung mit der Schulpolitik einen hohen Stellenwert ein. Der Kreiselternbeirat nimmt aktiv an der Diskussi- on über die Entwicklung der Schulpolitik und deren Auswirkung auf die tägliche Arbeit an den Schulen teil. Bei Bedarf organisiert der Kreiselternbeirat so genannte„schul- formbezogeneTreffen“, bei denen der Austausch zwischen Schulelternbeiräten derselben Schulform und dem Kreiselternbei- rat gefördert werden soll. Darüber hinaus nimmt der Kreiseltern- beirat auf Landesebene an regelmäßigenTreffen des Kreis- und Stadtelternbeiräte mit der/dem Kultusministerin/minister teil. Mindestens einmal im Schuljahr organisiert der Kreiselternbeirat eine Sitzung mit allen Schulelternbeiräten, dem Schulträger und dem Staatlichen Schulamt, um über seine Arbeit und aktuelle Themen zu berichten und den Dialog untereinander zu fördern. Jeweils zu Beginn eines neuen Schuljahres veranstaltet der Kreiselternbeirat eine Fortbildungsveranstaltung„Elternbeirat – was nun?“, zu der alle neu gewählten und interessierten Klassenelternbeiräte eingeladen werden. Bei dieserVeranstaltung soll den Elternbeiräten das Rüstzeug zu einer erfolgreichen Elternarbeit vermittelt und ein Einblick in die Schulorganisation gewährt werden. Insbesondere über die Internetseite des Kreiselternbeirates wird die Kommunikation und der Informationsaustausch zwischen den Schulelternbeiräten deutlich gestärkt und ausgebaut. Für Informationen und zur Kontaktaufnahme wenden Sie sich bitte an: Kreiselternbeirat des Hochtaunuskreises über Landratsamt Ludwig-Erhard-Anlage 1-5 61352 Bad Homburg v. d. Höhe Tel: 06172 / 999-0 Fax: 06172 / 999-00 www.kreiselternbeirat-htk.de Kreiselternbeirat

Seitenübersicht