Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

HTK Schulbroschüre 2016|2017 - Kaiserin-Friedrich-Gymnasium

10 BAD HOMBURG Kaiserin-Friedrich- Gymnasium Schultyp: Gymnasium („G8“) Adresse: Auf der Steinkaut 1-15 61352 Bad Homburg v. d. Höhe Telefon: 06172 / 68 48 3 -0 Fax: 06172 / 68 48 3 -17 E-Mail: schulleitung@kaiserin-friedrich.de sekretariat@kaiserin-friedrich.de Internetadresse: www.kaiserin-friedrich.de Leitung: Frau Heike Zinke, Stellvertreter: Herr Jochen Henkel Sekretariat: Mo - Fr: 7.00 - 15.30 Uhr Verkehrsanbindung: Bahnhof: S5, Linie 15 (Taunusbahn), alle Buslinien; Gonzenheim: U2, Buslinien 1/11, 2/12; 4 und 5 Haltestelle Seedammweg: Buslinien 4, 32; KURZBESCHREIBUNG / SCHULPROFIL Die Förderung der individuellen Begabung, der persönlichen Entfaltung und der Leistungsbereitschaft sind Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit am Kaiserin-Friedrich-Gymnasium. Schüler, Lehrer und Eltern arbeiten in einer von gegenseitiger Achtung und tolerantem Miteinander bestimmten Atmosphäre zusammen. Der weitaus größteTeil der Abiturientinnen und Abiturienten nimmt ein Hochschulstudium auf und schließt es auch mit Erfolg ab. Oberste Zielsetzung des Kaiserin-Friedrich-Gymnasiums ist es daher, die Schülerinnen und Schüler zur allgemeinen Studierfähigkeit hinzuführen und ihnen einen guten Übergang von der Schule in den Beruf zu ermöglichen. Der vielfältige Bildungs- und Erziehungsauftrag ist nicht nur Grundlage unserer Erziehungsvereinbarung, die von Schülern, Eltern und Lehrern erarbeitet wurde, sondern spiegelt sich in der Qualität des Unterrichts, in dem Angebot von außerunterrichtlichen Aktivitäten und dem Bestre- ben eines von Achtung geleiteten Zusammenarbeitens wider. Das Kaiserin-Friedrich-Gymnasium ist MINT-EC-Schule, CertiLingua-schule und Umweltschule, außerdem mit dem Gütesigel„ Berufsorientierung“ ausgezeichnet. UNTERRICHT Sprachen und Fremdsprachen Als erste Fremdsprache werden Englisch und Latein angeboten. Das KFG ist die einzige öffentliche Schule des Hochtaunuskreises, an der Latein als erste Fremdsprache erlernt werden kann. Eine der fünften Klassen wird als bilinguale Klasse (Englisch/Deutsch) geführt, in der in den ersten zwei Jahren verstärkt Englisch unterrichtet wird, so dass ab der 7. Klasse 3 Sachfächer bilingual gelehrt werden können. Ab der 8. Klasse können alle Schüler Französisch, Griechisch, Latein, Russisch oder Spanisch als dritte Fremdsprache hinzunehmen. Das KFG gehört demVerbund der Certilingua-Schulen an. Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften,Technik (MINT) Das KFG ist MINT-EC-Schule und gehört somit einem großen Netz- werk an, das die Förderung der Schülerinnen und Schüler in diesen Bereichen besonders unterstützt. Seit dem Schuljahr 2011/2012 ist eine Klasse mit naturwissenschaftlichen Schwerpunkt ab der 5. Jahrgangsstufe eingerichtet. Die Schülerinnen und Schüler haben in der Sekundarstufe I die Möglichkeit, ihren Interessen an MINT- Fächern imWahlunterricht nachzugehen und außerdem in Arbeits- gemeinschaften wie z.B. in der„Forscher-AG“ oder im Schülerlabor selbständig zu experimentieren. Der naturwissenschaftlicheTrakt wurde im Jahr 2015 vollständig saniert und genügt nunmehr

Seitenübersicht