Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

HTK Schulbroschüre 2016|2017

23 BAD HOMBURG  I  accadis Hochschule  BACHELOR-STUDIENGÄNGE (Bachelor of Arts B. A.) Ziel aller Studiengänge ist es, die Studierenden entsprechend der Anforderungen der Wirtschaft zu Führungsnachwuchskräften auszubilden, die direkt in das Berufsleben einsteigen können oder darauf aufbauend ein Master-Studium beginnen. 1. GENERAL MANAGEMENT Mit dem breiten Wissen des Studienganges General Management, gepaart mit dem Know-how für die globalisierte Wirtschaft, erwer- ben die Absolventen jenes Startkapital, um später selbst einmal ein Teil der Unternehmensführung zu werden oder ein eigenes international ausgerichtetes Unternehmen zu gründen. Durch den generalistischen Ansatz des Studiengangs stehen den Absolventen nahezu alle kaufmännischen Positionen offen. 2. MARKETING AND EVENT MANAGEMENT MarketinggehörtzudenklassischenundbegehrtestenStudien- schwerpunkteninderBetriebswirtschaftslehre.Insbesonderedurch dieEntwicklungsschübeimBereichderNeuenMedienundimEvent- undErlebnisweltenmanagementhabensichauchdieberuflichen Perspektivenerweitert.ImStudienschwerpunktMarketingandEvent ManagementerhaltenSiedieKompetenzen,dieheuteindenmei- stenErfolgsbranchenbenötigtwerden.Marketing-undEventkompe- tenzstehenfürFähigkeiten,Lösungenfürneuemarkt-undkunden- orientierteHerausforderungenininternationaltätigenUnternehmen zuentwickeln,adäquatzukommunizierenundumzusetzen. 3. INTERNATIONAL MARKETING MANAGEMENT DerStudiengang„InternationalMarketingManagement“bereitetseine AbsolventenaufeineKarrierealsMarketingexpertevor.DasStudium verknüpftgrundlegendesBWL-Wissenmitmarketingstrategischer Fachkompetenz.MitdiesenQualifikationenentsprechendieTeilneh- merexaktdenAnforderungenderBranche.Derwachsendeglobale WettbewerbzwischenProduktenundDienstleistungenverlangtnach Vermarktungsspezialisten,derentragfähigeMarketingstrategiendie Kundenbedürfnissebedienenundinternationalkonkurrenzfähigsind. 4. TOURISM MARKETING MANAGEMENT Das unverzichtbare Grundwissen einer internationalen Ausrichtung der Betriebswirtschaftslehre wird in diesem Studiengang mit einer breiten Palette von reise- und tourismusrelevanten Themen verbunden. Genauer betrachtet werden hierbei u.a. die touristische Nachfrage und das touristische Angebot, der Zusammenhang zwischen der Attraktivität von Zielen und Reiseströmen sowie das Tourismus-Marketing in all seinen Facetten. Darüber hinaus wer- den das Grundlagenwissen des Hotelgewerbes sowie Kenntnisse im Eventmanagement vermittelt. 5. INTERNATIONAL SPORTSMANAGEMENT (9Trimester = 3 Jahre) Sport fasziniert nicht nur in der Freizeit, sondern auch in der inter- nationalenWirtschaft hat Sport als gewinnbringender Faktor einen wichtigen Stellenwert. Sportler, Sportvereine undVeranstaltungen stehen im Blickfeld der internationalen Öffentlichkeit. In diesem Studiengang wird ein betriebswirtschaftliches Hochschulstudium mit dem Spezialwissen des Sportmanagements, Praxisprojekten und einem internationalen Ansatz verbunden. 6. BUSINESS COMMUNICATION MANAGEMENT DreiFremdsprachen,fundiertebetriebswirtschaftliche,kommunika- tionswissenschaftlicheundjournalistischeKenntnissesowieSocial SkillsalswichtigeVoraussetzungenfürerfolgreichesHandelnim globalenKontextstehenimZentrumdiesespraxisorientierten,aus- schließlichinderVollzeitformangebotenenStudiumsunderöffnen ausgezeichneteBerufsperspektivenininternationalenUnternehmen. 7. MEDIA AND CREATIVE INDUSTRIES MANAGEMENT Der Studiengang richtet sich an ambitionierte Abiturientinnen und Abiturienten, die das Ziel verfolgen, künftig Führungspositionen in der Medien- und Kreativwirtschaft zu besetzen. Die Studieninhalte berücksichtigen den hohenVernetzungsgrad einzelner Medien- und Kreativwirtschaftsbranchen. Durch diese medienübergreifende Wissensvermittlung und integrierte Praxisprojekte vermittelt das neue Studienangebot der accadis Hochschule Bad Homburg ein sehr weites Spektrum von Schlüsselqualifikationen für eine Karriere der Medien- und Kreativwirtschaft Abschlüsse • Bachelor of Arts B.A. • General Management • Marketing and Event Management • Tourism Marketing Management • International Marketing Management • International Sports Management • Media and Creative Industries Management • Business Communication Management • FIBAA-systemakkreditiert • Dual Degree der ausländischen Partnerhochschulen Zugangsvoraussetzungen für alle Bachelor-Studiengänge • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder einealsgleichwertiganerkannteHochschulzugangsberechtigung • Englischkenntnisse in„upper-intermediate quality“ (entspricht Schulenglisch von 7 bis 9 Jahren) • Bestehen des Aufnahmeverfahrens der accadis Hochschule Bad Homburg

Seitenübersicht